Eingangsstufe

Seit 1969 hat die Selma-Lagerlöf-Schule eine Eingangsstufe. Es werden alle Kinder aufgenommen, die bis zum 30.6. das fünfte Lebensjahr vollendet haben.

Es gibt keinen Schulreifetest, die Kinder werden amtsärztlich untersucht.

Unsere Schule hat sich seit dem Schuljahr 1997/98 am Schulversuch „Neukonzeption der Schuleingangsstufe“ beteiligt. Seither ist die Arbeit in jahrgangsgemischten Gruppen ein wesentlicher Bestandteil unseres Konzepts. Die Jahrgangsmischung umfasste bis zum Schuljahr 2014/2015 drei Jahrgänge (0/1/2) und wurde in die blaue, gelbe und rote Gruppe unterteilt. Ab dem Schuljahr 2015/2016 wurde eine Abspaltung der Kinder im dritten Schulbesuchsjahr vorgenommen und daraus eine 2.Klasse gebildet, sodass die Eingangsstufe nun nur noch aus zwei Gruppen, der gelben Sternengruppe und der roten Fuchsgruppe, besteht.